nach oben

Gr. Mackenstedt-Heiligenrode

Die Jugendfeuerwehr Groß Mackenstedt / Heiligenrode erschließt sich aus den beiden Ortsfeuerwehren Groß Mackenstedt und Heiligenrode. Die beiden Ortsteile gehören zum ländlichen Teil der Gemeinde Stuhr. Die Einwohnerzahl beträgt ca. 5800 Einwohner.
Die Jugendlichen treffen sich wöchentlich am Mittwoch um 18 Uhr zum gemeinsamen Ausbildungsdienst. Im Winterhalbjahr findet dieser in den beiden Feuerwehrhäusern statt, in den Sommermonaten wird dieser auf den Übungsplatz in Groß Mackenstedt verlegt. Neben dem wöchentlichen Dienst findet am Samstagvormittag noch ein Sportdienst statt.
Ausser der jährlichen Teilnahme am Kreiszeltlager gibt es noch eine Wochenendfahrt nach Wöpse ins Schullandheim. Neben den feuerwehrtechnischen und sportlichen Wettbewerben auf Kreis- und Gemeindeebene nehmen wir alle zwei Jahre am Erntefest in Heiligenrode mit einem eigenen Wagen teil. Zu den jährlichen Terminen an denen wir mit unserer Jugendfeuerwehr teilnehmen gehören der Mühlentag, Schützenfest in der Malsch, Tag der offenen Tür bei der aktiven Feuerwehr, Ferienspaßaktion, Bootfahren mit den Aktiven und das Laternelaufen. Highlights in den vergangenen Jahren waren sicherlich immer die Besuche im Heide Park, die Badeinselregatta auf dem Steller See und natürlich die Fahrten nach Polen zu der Partnergemeinde der Gemeinde Stuhr.

Informationen

Jugendwart: Christian Windhorst
Mitglieder: 38
Gründungsjahr: 2000
Gemeinde/Stadt: Stuhr (Auf Karte zeigen)

Dienstplan (während des Zeltlagers)

Dienst Datum Beginn Ende
Wache 25.07.2012 00.00 02.00
Wache 28.07.2012 20.00 00.00
Reinigungsdienst (Mädchen) 25.07.2012 08:00
Spülmobil (Tablett) 29.07.2012 Frühstück

Ergebnisse

Wettbewerb Altersgruppe Mannschaft Platzierung Punkte
Völkerball D 6 3 -